Zurück

zu Band 2
Das Telefon und seine Entwicklung (Band 1)
Ein Buch über deutsche Telefone

Die Sammler- und Interessengemeinschaft für das historische Fernmeldewesen e.V. hat unter dem Titel "Das Telefon und seine Entwicklung" im Jahre 1995 eine Chronik fertiggestellt, in der sämtliche amtlich erfassten Telefonapparate der Reichs-Telegraphen-Verwaltung (RTV), der Reichspost (RP) und der Deutschen Bundespost (BP) von 1877 bis zur Privatisierung der Telekom aufgeführt sind. Die Gliederung erfolgt nach den technischen Epochen bzw. nach der jeweiligen Verwendungsart: a) Sprechen auf Telegraphenleitungen, b) Stadtfernsprecher und OB-Betrieb, c) ZB-Apparate und SA-Betrieb.
Auf 192 Seiten finden Sie sachliche Informationen, Schaltungen und Abbildungen der Apparate als Faksimilie-Übertragung aus den zeitgenössischen Originalquellen. Die Telefonapparate sind im Maßstab 1:3 ab 1877 bzw. im Maßstab 1:2 ab 1928 wiedergegeben. In dem Nachschlagewerk sind über 100 Geräte und ca. 85 Schaltbilder wiedergegeben.

Den drei Kapiteln vorangestellt sind jeweils Farbfotos mit einem entsprechenden Telefonapparat. Es wurde ein anspruchsvoller Leineneinband gewählt; die Seiten haben das Format DIN A 4.
Die dargestellten Seiten sind dem Buch entnommen. Die begrenzte Auflage beträgt nur 500 Stück. Das Buch erhalten Sie zum Bezugspreis von 74,-- EUR incl. Verpackung und Versand durch Zusendung eines Verrechnungsschecks nur über folgende Adresse:

Sammler- und Interessengemeinschaft für das historische Fernmeldewesen e.V.
Postfach 19 39
61289 Bad Homburg
(0 61 72) Tel. 30 11 30, Fax 30 15 05

http://www.sig-telefon.de/  


Weiter Buchtip: Rolf Bernzen

"Das Telephon von Philipp Reis"

 

mehr Informationen über das Buch und den Autor


zurück zu:  www.alte-telefone.de

© This page was created in 2003 / 2005  by  O.Warrelmann